St.-Franziskus-Bruderschaft

Daumen hoch für neuen König

Christoph Drees (27) beim Königsschießen erfolgreich
Als Königin steht ihm Kim Tangemann zur Seite. Königsball wurde im Löwenfestsaal gefeiert.
von Wilfried Leser    


Petersdorf - Petersdorf hat einen neuen Schützenkönig. Christoph Drees von der dritten Kompanie war bester Schütze des Königsschießens der St.-Franziskus-Schützenbruderschaft am Sonnabend.
 

Christoph Drees - Neuer Schützenkönig 2015

Die Petersdorfer Schützen ließen ihren neuen König Christoph Drees hochleben. Er wird am Montag, 13. Juli, inthronisiert.

Der 27-jährige ist seit drei Jahren in der Peterdorfer Bruderschaft. Am Schützenfestmontag, 13. Juli, erfolgt die Inthronisierung. Als Königin steht im Kim Tangemann zur Seite. Dem Thron sollen Carmen und Christian Mett sowie Thobe Schlarmann und Lisa Buschenlange angehören.

Gleichzeitig wurde um die Orden geschossen. Den Orden in Gold holte sich Maik Willenborg, den in Silber Christian Mett und den in Bronze Manfred Müller. Bei den Ex-Königen war Dieter Burrichter der treffsicherste.

Im Löwenfestsaal folgt am Abend der Königsball, der bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde.


Das Schützenfest wird in Petersdorf von Sonnabend, 11., bis Montag, 13. Juli, gefeiert. Am Sonnabend geht es mit einem Jugendtanz mit DJ Tange ab 20 Uhr im Festzelt los. Am Sonntag ist um 8.45 Uhr Antreten beim Löwenfestsaal. Um 9 Uhr folgt die Gemeinschaftsmesse in der Kirche St. Peter und Paul. Anschließend ist Frühschoppen in den Kompanien.

Um 14 Uhr beginnt die Kinderbelustigung im Festzelt. Um 15 Uhr werden die auswärtigen Vereine auf dem Antreteplatz bei Potthast empfangen. Ab 18 Uhr startet der Festball mit DJ Tange.

Am Montag heißt es um 8.15 Uhr wieder Antreten beim Löwenfestsaal. Die heilige Messe für die Verstorbenen und Vermissten wird um 8.30 Uhr in der St.-Peter-und-Paul- Kirche gefeiert. Um 10 Uhr beginnt dann der traditionelle Frühschoppen im Festzelt. Um 15 Uhr sind die Senioren zum Seniorenkaffee eingeladen.

Um 17 Uhr wird der neue König Christoph Drees dann abgeholt und es folgt die Proklamation.

Der Festball mit der Band „Sweet Dreams“ beginnt um 20 Uhr.

Quelle: Nordwest-Zeitung, Oldenburg; Redaktion Friesoythe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok